Live!

Wettervorhersage

An 13:30 gegenwärtige Temperatur in Makarska beträgt 28°C, Feuchtigkeit 64%, Luftdruck 1008.0hPa. Wind südöstlich, Geschwindigkeit 5m/s.

Wussten Sie?

Kroatien ist das Ursprungsland des getüpfelten Hundes - des Dalmatiners. Ölgemälde dieses bekannten Hundes wurden im Franziskanerkloster in Zaostrog gefunden - der Schriftsteller ist zwar unbekannt, aber das Jahr ist durchaus geläufig -1724.

Fähren

Abreise aus Drvenik täglich um 5:45, 7:30, 9:00, 10:30, 12:00, 13:30, 15:45, 17:15, 19:00, 20:30 und 22:30. Abreise aus Sućuraj täglich um 5:00, 6:30, 8:15, 9:45, 11:15, 12:45, 15:00, 16:30, 18:00, 19:45 und 21:30.

Preis pro Person 13kn. Für Kraftfahrzeuge niedriger als 2m 95kn. Für Fahrzeuge höher als 2m und Bootsanhänger bis 5m 164kn. 5 bis 7m 198kn. Über 7m 264kn. Motorräder 26kn.

Eurokurs

1 EUR = 7.41370 kn

informativer Währungskurs variabel

Über Mlaska

Mit der Fähre von Drvenik, die Sućuraj in einer halben Stunde erreicht, gelangen Sie auf die faszinierende Insel Hvar. Hvar wurde bereits im 4 Jh. V. Chr. Von den Griechen besiedelt. Seine einzigartige Lage im Zentrum des Archipels bietet dem Toristen eine außerordentliche reiche Palette an Möglichkeiten: Hvar ist nur zwei Autostunde von Dubrovnik entfernt.

Eine Bucht mit Sandstrand wie sie schöner nicht kann, Sonnenuntergänge die ihres gleichen suchen, ein Reastaurant mit dalmatinischer Küche und ein Campingplatz, den man am liebsten nie wieder verlassen möchte – das ist Camp Mlaska auf der Insel Hvar in der nähe des Häfens Sućuraj. Auf einem Teil des Platzes finden FKK-Camper schattighe Parzellen. Kleinere Boote liegen sicher am platzegenen.

Fämiliar geht es hier zu. Man trifft sich am Stand, im kleinen Shop oder auf der großen Terrasse des Restaurants, um nach einem köstlichen Mahl einen „Sundowner“ zu genießen. Bald schon kennt jeder jeden.Ein Wanderweg mit herrlichen Blick auf das Biokovo-Gebirge führt ins nahegelegene und liebenswerte Fischerdorf Sucuraj. Abends wird es ruhig auf dem Platz und es ist nur noch das Rauschen des Meeres zu Hören.Viele Gäste die ihren Urlaub einmal auf Mlaska verbrachten, kehnren immer wieder hierher zurück.

Warum dies so ist? Ein jeder finde es für sich heraus.