Live!

Wettervorhersage:

An 22.06.2018 am 00:00 gegenwärtige Temperatur in Makarska beträgt 24°C, Feuchtigkeit 78%, Luftdruck 1014hPa. Wind östlich 1m/s.

Wussten Sie?

Die Krawatte kommt aus Kroatien. Sie ist eine Weiterentwicklung der "cravate", die kroatische Soldaten im 17. Jahrhundert getragen haben.

Fähren

Online booking

Jadrolinija

Eurokurs

1 EUR = 1 HRK

informativer Währungskurs variabel

Mit dem auto

Für die Einreise nach Kroatien braucht man den Führerschein, den Fahrzeugschein und die Grüne Versicherungskarte für das Fahrzeug.

Tempolimits

  • in geschlossenen Ortschaften 50 km/h
  • auf Landstraßen 90 km/h
  • auf ausschließlich für Kraftfahrzeuge vorgesehene Straßen und Schnellstraßen 110 km/h
  • auf Autobahnen 130 km/h
  • Kraftfahrzeuge mit Anhänger ohne Bremse 80 km/h
  • Busse und Busse mit leichtem Anhänger 80 km/h, auf Autobahnen 100 km/h, außer Bussen, die Kinder organisiert transportieren.
  • Bei nasser Fahrbahn sollte die Geschwindigkeit gesenkt und den Straßenverhältnissen angepasst werden.
  • Das Fahren mit eingeschalteten Scheinwerfern auch bei Tageslicht ist im Zeitraum der Winterzeit Pflicht.
  • Die Benutzung des Handys während der Fahrt ist verboten!

Das Anschnallen ist Pflicht. Eine reflektierende Sicherheitsweste, die vom Fahrer verwendet werden sollte, wenn er auf der Straße einige Tätigkeiten ausüben muss (Reifenwechsel, kleinere Reparaturen am Fahrzeug, den leeren Tank mit Benzin nachfüllen, Hilfe von anderen Fahrern sucht), fällt unter die vorgeschriebene mitzuführende Fahrzeugausrüstung.
Wenn sie mit dem Wagen nach Hvar reisen, sollten sie, je nach der Zufahrtsrichtung (aus Österreich, Ungarn, Slowenien, Bosnien), über Zagreb die neue Autobahn A1 oder die Adriastrasse nach Split oder Drvenik, dem Ort innerhalb der Makarska Riviera, benutzen.

Von Split aus können sie die Fähre nach Stari Grad (105 Minuten), oder vom Ort Drvenik die Fähre nach Sućuraj (25 Minuten) benutzen.